Warum zum Goldschmied

Als Goldschmied bin ich Handwerker mit hoher fachlicher Kompetenz. Als kreativ-arbeiternder Goldschmied setze ich mich ständig mit künstlerischen und ästhetischen Aspekten auseinander. Als selbständig arbeitender Geschäftsmann ist es mir ein grosses Anliegen, meine Kundschaft rundum zufrieden zu stellen. In kaum einem anderen künstlerischen Bereich ist es möglich, so individuell auf Ihre Anregungen, Wünsche und Bedürfnisse einzugehen. Im Gegensatz zu industriell in Grossauflagen gefertigtem Massenschmuck, der mit riesigem Werbeaufwand auf den Markt gebracht wird, ist Goldschmiede-Schmuck immer etwas Besonderes, Persönliches und Einmaliges. Und der Preis: Verglichen mit gleichwertigem industriell hergestellten Schmuck brauchen wir Goldschmiede keinen Preisvergleich zu scheuen. Unser Schmuck ist sein Geld wert.

Meine Arbeit gliedert sich in drei Aspekte:

Änderungen und Reparaturen: Oft haben ältere Schmuckstücke einen hohen emotionellen Wert. Dieser Wert kann den rein geldmässigen Wert bei weitem übersteigen. Geht ein solches Schmuckstück kaputt, ist der Verlust riesig. Es ist mir ein Anliegen, Ihr defektes Schmuckstück wieder "funktionstüchtig" zu machen. Nur getragene Schmuckstücke verdienen den Namen Schmuck. Oft ist es aber auch sinnvoll, ein älteres Schmuckstück so umzugestalten oder abzuändern, dass es wieder zu Ihnen passt, Sie es wieder tragen können und wollen. Solche Änderungen verlangen vom Goldschmied Einfühlungsvermögen und viel Fachwissen.

Neuanfertigungen: Sie haben den Wunsch nach einem ganz persönlichen Schmuckstück:Wir setzen uns zusammen und begeben uns gemeinsamen auf einen spannenden Weg. Über Gespräche und Skizzen kristallisiert sich aus Ihrer Idee ein konkretes Schmuckstück. Eine Vielzahl an Materialproben (Edelmetalle, Steine, Holz, Knochen etc.) helfen Ihnen bei Ihrer Materialwahl. Aus dieser gemeinsamen Arbeit entsteht eine klare Werkstatt-Skizze, eventuell auch mit Modell. Ein verbindlicher Kostenvoranschlag gehört ebenso zur Vorbereitung. Dabei werden Sie feststellen, dass ein solches persönliches Schmuckstück wirklich nicht teurer sein muss als ein vergleichbares vorfabriziertes aus irgendeinem Schaufenster. Wenn Sie Lust und Zeit haben, können sie mit regelmässigen Atelierbesuchen die Entstehung Ihres ganz persönlichen Schmuckstückes mitverfolgen und mitbegleiten. Und am Schluss ist Ihre persönliche Idee dreidimensionale Wirklichkeit geworden und Sie sind stolze Besitzerin / stolzer Besitzer eines einzigartigen, sehr individuellen Schmuckstücks.

Eigene Kreationen: Neben Arbeiten für meine geschätzte Kundschaft ist es mir immer wieder ein grosses Bedürfnis, Schmuckstücke nach meinen eigenen Ideen zu realisieren. Für solche Arbeiten stelle ich mir gewöhnlich ein Thema und setze mich über längere Zeit intensiv mit diesem Thema auseinander.

Solche Ideen waren z.B.:

  • Amulett und Talisman
  • Männerschmuck
  • Schmuck zum Spielen
  • Kristallformen der Edelsteine
  • Schmuck aus und mit Holz
  • Mokume Gane

Ziel solcher Auseinandersetzungen kann sein:

  • Mich intensiv mit einer neuen Idee und deren Ausgestaltung auseinandersetzten
  • Neue Techniken erlernen und beherrschen
  • Neue Formen entwickeln und ausreizen
  • Neue Horizonte öffnen

Aus solchen Auseinandersetzungen entstehen jeweils eine ganze Reihe von ganz besonderen Schmuckstücken. Am Ende einer Auseinandersetzung steht dann meistens eine Ausstellung, um die neuen Ideen auch einer kleinen Öffentlichkeit zu zeigen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Nach oben

Ausstellung  
 

Webmaster: Helga Rehmert